Angi und Selinas Praktikumsstory <3.

Hallihallo und herzlich Willkommen zu unserem kleinen Einblick in das absolvierte Praktikum 🙂 Hier präsentieren wir euch ein paar Impressionen unserer Erlebnisse der beiden Praktikumswochen. Aber jetzt stellt ihr euch sicherlich die Frage, wer sind wir überhaupt? Wir sind Angelina und Selina und besuchen aktuell die 11. Klasse des Gymnasiums am Tannenberg.

In unserem vorletzten Schuljahr stand für uns nun ein Praktikum an. Für uns war von Anfang an klar, dass wir dies im Kinder- und Jugendfilmstudio Grevesmühlen absolvieren wollen. Durch unser Praktikum erhoffen wir uns, dass wir am Ende eine bessere Orientierung für unsere spätere Berufswahl erlangen, denn wir beide hegen Interesse im Bereich der Medienwelt.


Ablauf des Praktikums

Unser Praktikum wurde sehr durch das alljährige Stadtfest beeinflusst, welches sich über den Zeitraum vom 23.06-26.06. erstreckte. Wir begleiteten die Ereignisse auf dem Stadtfest mit dem Mikrofon, dem Stativ und natürlich der Kamera. Dabei sind viele großartige Aufnahmen entstanden, die sie auch bei den Folgen 1184 und 1185 bei Grevesmühlen TV entdecken können. Im Nachhinein mussten diese Aufnahmen natürlich noch aufbereitet werden, um letztendlich veröffentlicht zu werden.

Hierbei wurden zuerst die besten Aufnahmen rausgesucht, anschließend zusammen geschnitten und schlussendlich perfektioniert durch Ton und die passende Moderation. Apropos Moderation, davon haben wir auch ein paar aufgenommen, welche ihr ebenfalls bei Grevesmühlen TV erblicken könnt. Dies nahm den Großteil unserer Zeit ein. An unserem letzten Praktikumstag, dem 30. Juni, besuchten wir noch den Tag des Wassers in der Grundschule Boltenhagen, welcher vom Zweckverband organisiert. Auch hier drehten wir viele Aufnahmen, die schlussendlich in der 1186. Ausgabe von Grevesmühlen TV erschienen.


Fazit zu unserem Praktikum

Das Praktikum hat uns beiden sehr viel Spaß bereitet und wir haben einen großen Gefallen an der Arbeit mit Medien gefunden. Besonders die Moderation vor der Kamera sowie das Schneiden und Aufbereiten der Aufnahmen bereiteten uns viel Freude, aber auch das Filmen vor Ort gefiel uns sehr gut. Es war äußerst interessant die verschiedenen Eindrücke des Geschehens wahrzunehmen und ein Teil davon zu sein. Nach diesem Praktikum haben wir beide auf jeden Fall einen besseren Überblick über die Arbeit im Umgang mit Medien erhalten.

An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal bei Andreas Grimm und Jan Kadura für die tollen zwei Wochen, bei denen sie uns immer tatkräftig zur Seite standen, bedanken. 🙂

Emely & Hannah: unser Praktikum.

Wir sind Hannah und Emely, Schülerinnen der 10. Klasse im Gymnasium Am Tannenberg. Unser Praktikum im Kinder- und Jugendfilmstudio Grevesmühlen fand im Zeitraum vom 13. bis 17. Juni 2022 statt. In den fünf Tagen haben wir einen interessanten Einblick in den Alltag von Medienschaffenden bekommen, besonders zum Thema Podcast. Nachdem wir mit der Technik vertraut gemacht wurden, haben wir unsere eigene Podcastproduktion vorbereitet (Recherche), aufgezeichnet und schlussendlich auch editiert mit der dafür geeigneten Software.

Herausgekommen ist unserer erster eigener Podcast „How to be lost … mit Hannah & Emely“, den ihr ab sofort auf dem Kanal vom Filmstudio Grevesmühlen bei AnchorFM und Spotify anhören könnt. Themen sind Horrorfilme, Spiritualität, Dämonen und mehr. Wir hoffen er gefällt euch. Feedback (konstruktive Kritik) ist natürlich immer willkommen.

Wir hatten eine kreative, interessante Woche im Filmstudio … und natürlich viel Spaß. 🙂

Danke ans Filmstudio.

Schulcampus GVM: aktueller Stand.

Heute möchten wir euch auf den aktuellsten Stand zum Neubau des Grevesmühlener Schulcampus bringen. Dieser geht trotz einiger Hürden sehr gut voran. Alle wichtigen Infos erfahrt ihr in der Pressemitteilung der Stadt. Dazu gibt es auch noch Grafiken des Architekturbüros.


Pressemitteilung Stadt Grevesmühlen

Eine Inflationsrate von knapp zehn Prozent, Material- und Personalmangel und Auftragsüberhänge in der Bauwirtschaft: Alles das scheint bei dem Neubau der Regionalschule gut zu meistern zu sein. So laufen die Arbeiten am Rohbau weiterhin planmäßig, sogar aktuell mit zeitlichen Vorsprung, was in diesem Falle bares Geld einspart. Denn es können dementsprechend Baumaterialien für alle Gewerke frühzeitiger beschafft werden als geplant.

Trotzdem lagen die jüngsten Ausschreibungen der Ausbaugewerke sowie der technischen Gewerke deutlich über der Kostenberechnung. In Summe aber zeigt sich weiterhin lediglich eine Kostensteigerung gegenüber der Berechnung aus dem Jahr 2020 von ca. fünf Prozent. Das ist im Vergleich zu anderen Baumaßnahmen ein überraschend positives Zwischenergebnis.

Zurzeit laufen die Rohbauarbeiten für die Herstellung des vierten und letzten Geschosses. Es wurden nahezu alle Bauhauptgewerke ausgeschrieben und beauftragt.

Aktuelle Bilder vom Bau und aus den jüngsten Planungsunterlagen vermitteln einen Eindruck von dem, was auf der Baustelle passiert und auf was sich die Schülerinnen und Schüler freuen können, wenn der das Gebäude fertig ist. Geplant ist die Fertigstellung zum Schuljahresbeginn 2023/24. Bis dahin gibt es noch viel zu tun.

Pressemitteilung der Stadt Grevesmühlen vom 3. Juni 2022.

Bürgerbahnhof sucht neue kreative Köpfe.

Die Überschrift bringt es schon auf den Punkt – der Bürgerbahnhof in Grevesmühlen sucht neue kreative Menschen die dem Gebäude bzw. den Räumlichkeiten neues Leben einhauchen. Dazu gibt es eine Pressemitteilung der Stadt, welche alle Infos enthält.


Pressemitteilung Stadt Grevesmühlen

Unser BürgerBahnhof braucht neue kreative Köpfe

Das Bistro/Café im BürgerBahnhof sucht einen neuen Mieter oder eine neue Mieterin. Ab sofort sind die Räumlichkeiten in vertrauenswürdige, fleißige Hände abzugeben, denn die Bahnreisenden sowie Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt brauchen schleunigst wieder morgens einen Kaffee, ein Plätzchen im Wintergarten mit leckeren Kuchen sowie Verpflegung bei Konzerten und Kinoveranstaltungen.

Die Miete ist erschwinglich und die Räumlichkeiten einzigartig. Die Möglichkeiten für neugierige und kreative Gastgeber sind mehr als reichhaltig.

Weitere Infos unter:

www.grevesmuehlen.de/wirtschaft/immobilien.html

Zudem können Interessierte auch gerne unter 03881/723180 anrufen oder eine Mail an c.werner@grevesmuehlen.de senden.

Pressemitteilung der Stadt Grevesmühlen vom 9. Juni 2022.

Praktikum im Filmstudio Grevesmühlen.

Heute ein kleiner Hinweis für alle die ein Praktikum im Kinder- und Jugenfilmstudio Grevesmühlen machen möchten.

Wer ein Pflichtpraktikum während der Schule (Schülerpraktikum ab 8. Klasse) absolvieren muss oder anderweitig an einem Praktika (max. zwei Wochen) Interesse hat, kann sich ab gern via Email bei uns melden/bewerben.

praktikum [at] grevesmuehlen-tv.de

Bitte teilt uns mit in welchem Zeitraum ihr beabsichtigt das Praktikum zu machen – inklusive einem kleinen Lebenslauf und wieso ihr es gerade bei uns durchführen möchtet.

Während des Praktikums könnt ihr in verschiedene Möglichkeiten der Medienproduktion reinschnuppern und produziert, unter technischer und medienpädagogischer Anleitung/ Hilfe, ein selbsterstelltes Projekt, egal, ob Film/ Video, Fotografie, Podcast, … . Und auch erste Erfahrungen als Moderator:in könnt ihr machen, wenn ihr zum Beispiel durch die Grevesmühen TV Sendung führt. Zum Abschluss werdet ihr dann einen kleinen Bericht über euer Praktikum in Form eines Blogbeitrages auf unserer Homepage veröffentlichen – natürlich mit euren Ergebnissen. Wie dieser Beitrag auschaut entscheidet ihr, denn eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Ein abschließender Hinweis:
Da es im Filmstudio immer sehr viel zu arbeiten gibt, müssen wir sehr darauf achten, dass nicht zu viele Praktikas vergeben werden, somit sind diese sehr begrenzt. Seid daher bitte nicht enttäuscht, wenn es nicht klappt.

29. Tag der Sauberkeit.

Der Bauhof der Stadt Grevesmühlen läd am 2. April 2022 zum 29. Tag der Sauberkeit ein. Alle Infos findet ihr in der folgenden Pressemitteilung.


Pressemitteilung Stadt Grevesmühlen

Zum 29. Tag der Sauberkeit lädt der Bauhof der Stadt Grevesmühlen alle großen und kleinen Bürgerinnen und Bürger ein, um am Frühjahrsputz in Grevesmühlen teilzunehmen. Start der Aktion ist um 9 Uhr am Parkplatz „Am Ploggensee“.

Der Bauhof übernimmt die Einteilung der Sammelschwerpunkte und stellt Müllsäcke und Arbeitshandschuhe zum Sammeln von Unrat und Müll bereit.

Wir freuen uns auf viele fleißige Helferinnen und Helfer und eine Frühjahrsgeputzte, saubere Stadt.

Zum Abschluss um 11:00 Uhr werden alle Teilnehmenden auf dem Parkplatz „Am Ploggensee“ einen kleinen Imbiss eingeladen.

Falls aus organisatorischen Gründen Schulen, Vereine oder Kindertageseinrichtungen einen anderen Termin wählen müssen, bitten wir um Rückmeldung, um die notwendige Unterstützung geben zu können.

Pressemitteilung der Stadt Grevesmühlen vom 17. März 2022.

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine.

Aufgrund der Entwicklungen in Europa und dem damit verbundenen Angriffskrieg Russlands ist eine große Welle der Solidarität in Europa zu sehen. Auch unsere liebenswerte Stadt Grevesmühlen trägt ihren Teil dazu bei, um Kriegsflüchtlinge zu unterstützen. Alles Wichtige und Wissenswerte kann in der Pressemitteilung nachgelesen werden.


Pressemitteilung Stadt Grevesmühlen

Der Krieg in der Ukraine bewegt uns alle und erfüllt uns mit Mitgefühl für die, die dort vor Ort leiden oder sich aus ihrem zu Hause auf den Weg machen mussten.

Unsere Solidarität und unserer Unterstützung sind gefragt, auch und vor allem hier, vor Ort in Grevesmühlen. Denn viele Familien aus der Ukraine werden in Grevesmühlen und Umland auf unbestimmte Zeit eine neue Heimat finden müssen. In der Fremde und mit schrecklichen Erfahrungen und großen Sorgen im Gepäck.

Die Landkreisverwaltung und die hier tätigen Sozialverbände haben sich darauf vorbereitet und leisten bereits einen sehr guten Job. Durch die Festlegungen des Bundes und der EU sind auch alle Fragen rund um die Versorgung und z.B. auch Fragen des Schulbesuchs grundsätzlich geklärt.


Unsere Wohnungsunternehmen haben ihre freien Wohnungen gemeldet und werden diese auch bei Bedarf kurzfristig mit dem Notwendigsten ausstatten. Die Sporthalle am Tannenberg und ggf. auch die Sport- und Mehrzweckhalle können kurzfristig als Erstaufnahmestationen zur Verfügung gestellt werden. Unsere Fritz-Reuter-Schule hat kurzerhand den Werkraum zur Beschulung für die zusätzlich zu erwartenden Kinder aus der Ukraine vorbereitet. Auch unser Bauhof steht auf Abruf parat, um bei den erforderlichen
Arbeiten kurzfristig und tatkräftig zu unterstützen.

Und ich weiß, dass die Grevesmühlenerinnen und Grevesmühlener parat stehen, wenn in ihrer Nachbarschaft Menschen aus der Ukraine einziehen, um ihnen den Start in unserer Stadt so gut wie möglich zu gestalten. Unsere Vereine freuen sich auf alle, die z.B. Freude haben am Fußballspiel oder sich beim gemeinsamen Musizieren ablenken möchte.


Wir haben für alle Geflüchteten, die in Grevesmühlen ankommen, einen Handzettel und eine Internetseite auf den Weg gebracht. Dies soll Ihnen den Start in unserer Stadt vereinfachen. Unter www.grevesmuehlen.eu/ukraine.html haben wir wichtige Informationen auf Ukrainisch zusammengestellt, z.B. zu Anlaufstellen und Veranstaltungen bis hin zu Tipps zum kostenfreien Telefonieren über unser WLAN.
Vielen Dank an Andrej Bondartschuk für die Übersetzungen.

Lars Prahler
Bürgermeiste
r

Pressemitteilung der Stadt Grevesmühlen vom 11. März 2022.

Stadtbibliothek: Zugangsbedingungen & Öffnungszeiten.

Heute Hinweise zu den aktuellen Zugangsbedingungen und Öffnungszeiten unserer Stadtbibliothek. Alle Infos in der folgenden Pressemitteilung.


Pressemitteilung Stadt Grevesmühlen

Ab sofort gilt in der Stadtbibliothek und im Museum die 3G-Regelung sowie die Verpflichtung, eine FFP2-Maske zu tragen. Kinder ab 7 Jahren benötigen in der Schulzeit ihren Schülerausweis, in den Ferien einen offiziellen Schnelltest. Die Besucher werden gebeten, sofort nach Eintritt ihre entsprechenden Nachweise zu zeigen.

Zurzeit gelten in der Stadtbibliothek folgende Öffnungszeiten:

Dienstag von 10-12 & 13-17 Uhr
Mittwoch von 10-12 & 13-16 Uhr
Donnerstag von 10-12 & 13-18 Uhr
Freitag von 10-12 & 13-16 Uhr

Das Städtische Museum ist von Dienstag bis Freitag von 10-12 und 13-15 Uhr geöffnet.

Pressemitteilung der Stadt Grevesmühlen vom 7. März 2022.

Youtube: Rückblick auf das Jahr 2021.

Wir befinden uns immer noch am Beginn des neuen Jahres, auch wenn die ersten fünf Wochen mittlerweile hinter uns liegen. Daher möchte ich noch einmal kurz zurückschauen … und zwar auf zwölf Monate Youtube Kanal Grevesmühlen TV 2021.

An dieser Stelle einen ganz großen Dank an alle Zuschauer, Abonnenten und Interessierten, die das vergangene Jahr wieder so erfolgreich gemacht haben.

Da die Kinder und Jugendlichen mittlerweile ihren eigenen Kanal haben, schaut doch dort auch vorbei und lasst ein Abo da. Die jungen und kreativen Filmemacher/-innen freuen sich mit Sicherheit. Hier geht’s entlang:

Youtube Kanal des Kinder- und Jugendfilmstudios Grevesmühlen

Beste Grüße ausm Filmstudio.


Stadtbibliothek: geänderte Öffnungszeiten.

Wegen der aktuellen, coronabedingten Situation gibt es mit Beginn der Winterferien ab dem 7. Februar in unserer Stadtbibliothek geänderte Öffnungszeiten. Alle wichtigen Informationen dazu in der Pressemitteilung der Stadt Grevesmühlen.


Pressemitteilung Stadt Grevesmühlen

Aufgrund der derzeitigen coronabedingten Situation und der damit verbundenen Umorganisation in der Stadtbibliothek Grevesmühlen ändern sich vorläufig die Öffnungszeiten ab dem 07.02.2022 wie folgt:

Dienstag 10-12, 13-17 Uhr
Mittwoch 10-12, 13-16 Uhr
Donnerstag 10-12, 13-18 Uhr
Freitag 10-12, 13-16 Uhr.

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten bei Ihren Besuchen in der Stadtbibliothek.

In der Stadtbibliothek gilt weiterhin 2G+: Zutritt erhalten Sie, wenn Sie geimpft oder genesen sind sowie ein offizieller Schnelltest vorliegt oder Sie eine Auffrischungsimpfung erhalten haben. Kinder ab 7 Jahren können die Bibliothek mit dem Schülerausweis (in der Schulzeit) oder einem offiziellen Schnelltest besuchen.

Die Stadtbibliothek bietet nach wie vor einen Bestell- und Abholservice an. Bestellungen bis zu 10 Medien können Sie entweder per E-Mail an bibliothek@grevesmuehlen.de oder telefonisch unter 03881 – 723 253 vornehmen. Medien suchen können Sie im Online-Katalog der Stadtbibliothek. Sie finden ihn unter https://eopac.net/grevesmuehlen/. Hier können Nutzer auch Medien verlängern oder vorbestellen. Abholen können Sie die Medien dann zur vereinbarten Uhrzeit in der Bibliothek.

Gerne können Leser der Stadtbibliothek auch die Onleihe MV nutzen – diese ist 24 Stunden/Tag und 7 Tage/ Woche für Sie da. Hier können Sie eBooks, eAudio, Zeitschriften und Zeitungen ausleihen. Sie finden die Onleihe über www.onleihe-mecklenburg-vorpommern.de, über die Onleihe-App auf Tablet/ Smartphone oder über die Homepage der Stadtbibliothek.

Pressemitteilung der Stadt Grevesmühlen vom 1. Februar 2022.