Wir für Grevesmühlen – Folge 5 & 6.

Seit dem vergangenen Wochenende gibt es zwei weitere Ausgaben unseres kleinen Formats Wir für Grevesmühlen. Diese wurden am Samstag und Sonntag veröffentlicht. Zu sehen gibt es einen kurzen Einblick in den Kleingartenverein ‚Questiner Weg‘ e.V. und ein ausführliches Update von Torsten Meier, dem Vereinspräsidenten vom KCV. In der Folge des Kreihnsdörper Carnevalvereins erwartet euch aber noch etwas ganz Besonderes – also unbedingt einschalten/ anschauen. An dieser Stelle ganz großen Dank an alle bisherigen Vereine und Personen, die Teil der Serie sind.

Wer nun noch Lust bekommen hat, ebenfalls dabei sein zu wollen, kann sich gern weiterhin melden. Traut euch – wir freuen uns!

Bleibt gesund – beste Grüße ausm Filmstudio.

Bund-Länder-Beschluss + Nummern des Landkreises & der Stadt Grevesmuehlen.

Aus aktuellem Anlass möchte ich heute noch einen wichtigen Link mit euch teilen. Gestern wurde der Bund-Länder-Beschluss zur Corona Krise gefasst. Hier für euch die Links, um alle Informationen zu erhalten:

1.) ein kurzer Überblick
2.) Wortlaut des Beschlusses
3.) ausführlicher Bericht

Wichtig, gerade für die vielen Vereine, ist folgender Absatz des Bund-Länder-Beschlusses:

„Verboten sind a.) Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport-und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von b.) Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich.“


An dieser Stelle möchten wir für euch die wichtigsten Telefonnummern (mit Sprechzeiten) und Links des Landkreises Nordwestmecklenburg bereitstellen.

Bürgertelefon zum Corona-Virus

Telefonnummer:
03841 – 30 40 30 00

Sprechzeiten:
Mo-Do 09-12 Uhr & 13-17 Uhr
Fr 09-12 Uhr & 13-15 Uhr
Sa-So 09-12 Uhr

Infotelefon für Unternehmen

Telefonnummer:
03841 – 30 40 31 00

Sprechzeiten:
Mo-Do 09-12 Uhr & 13-17 Uhr
Fr 09-12 Uhr & 13-15 Uhr

Weitere Informationen und Hilfestellungen findet ihr auf der Webseite des Landkreises unter dem folgendem Link:

https://www.nordwestmecklenburg.de/de/corona.html

Die Kreisverwaltung ist derzeit geschlossen, doch können nach Absprache begrenzt Termine vereinbart werden. Alles Wichtige zum Thema findet ihr hier:

Kreisverwaltung – Öffnungszeiten/ Termine nach Absprache


Abschließend der Hinweis auf die von der Stadt Grevesmühlen bereitgestellte Telefonummer und Emailadresse, damit ihr bei Fragen oder Anliegen einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort habt.

Das war der ausführliche Info-Blogbeitrag zum Ende der Woche und natürlich hoffe ich, dass wir mit allen bisherigen und noch kommenden Artikeln dazu beitragen konnten und können, dass ihr informiert bleibt, vielleicht das ein oder andere interessante Thema gefunden habt und dies sogar in euren Alltag integrieren konntet.

Wenn ihr mit uns in Kontakt treten oder etwas Feedback loswerden möchtet, dann meldet euch gern unter der bekannten Emailadresse (info@grevesmuehlen-tv.de).

Wir lesen und sehen uns – liebe Grüße ausm Filmstudio.

Tipps für Kids.

Heute möchten wir euch die Internetseite familienportal.de vorstellen. Hier findet ihr viele Informationen und Ideen, damit ihr in der aktuellen Situation die Zeit zu Hause spielerisch, kreativ und lehrreich verbringen und nutzen könnt. Wir wissen, dass einem die Decke auf den Kopf fallen kann, wenn man seine Freunde nicht sehen und mit ihnen spielen kann. Dennoch gibt es Dinge die man, neben den Schulaufgaben, machen kann, ohne das Haus zu verlassen, egal ob es ein Videochat mit Freunden, ein Gespräch mit den Eltern oder das Spielen mit den Geschwistern ist. Auf der folgenden Seite findet ihr jede Menge Material/ Links, um die anhaltende Situation weiterhin gut zu überstehen. Ihr findet digitale Lernangebote, Apps, Spiele und noch vieles mehr. Also habt Spaß und teilt das auch mit euren Freunden, Bekannten und Verwandten.

Tipps für Kinder in der Corona-Zeit

Wir wünschen euch allen noch eine angenehme und erfolgreiche Restwoche. Bitte bleibt gesund und gebt aufeinander acht.

Liebe Grüße ausm Filmstudio.

Wir für Grevesmühlen – Folge 4.

Es geht Schlag auf Schlag – heute schon die vierte Folge der Aktion Wir für Grevesmühlen. Heute erhalten wir einen kleinen Einblick in die aktuelle Situation in der Kita „Am Lustgarten“. Hierzu trafen wir Doreen Hintz und Kirsten Bönig.

Wenn ihr die Internetseite der Kindertagesstätte besucht, könnt ihr in der Bildergalerie Anleitungen zum Basteln und Backen finden. Falls ihr also etwas Abwechslung in eurem derzeitigen Alltag benötigt oder etwas Neues ausprobieren möchtet, dann klickt jetzt auf den Link www.kita-lustgarten.de/aktuelles/bildergalerie und schaut vorbei.

Das Team ausm Filmstudio wünscht euch allen noch eine schöne und angenehme Restwoche. Bleibt gesund.

Schreiben hilft! Dir auch?

Wie kann man die aktuelle Zeit noch nutzen, neben dem Lernen und Arbeiten zu Hause? Genau – Schreiben. Und genau deswegen hat der Deutsche Volkshochschul-Verband (VHS) und die Bürgerakademie für Kommunikation einen kostenfreien Online-Workshop mit der Beststeller-Autorin Doris Dörrie im Angebot. Sie gibt erstmals einen Einblick, in ihre Art zu schreiben und vor allem gibt sie eine Anleitung, wie man besser schreiben kann, als man glaubt.

In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen entsteht daraus der Schreibwettbewerb „Deutschland schreibt“. Der Schreibwettbewerb begann am 30. März und endet am 1. Dezember 2020. Texte können über die Plattform der Bürgerakademie eingereicht werden, im Workshop „Schreiben hilft! Dir auch?“ oder über die Emailadresse buergerakademie@correctiv.org.

Die komplette Pressemitteilung zum Nachlesen findet ihr hier.


#homelearning.

Da wegen der aktuellen Situation die Schulen geschlossen und die Schüler/-innen somit zu Hause sind, möchten wir allen Interessierten ein paar Möglichkeiten vorstellen, um Schulstoff auf Lernplattformen im Internet zu lernen bzw. nachzuschlagen. Denn auch wenn der normale Schulunterricht momentan ausfällt, so müssen dennoch Hausaufgaben gemacht und Aufgaben bearbeitet werden. Lernen steht also täglich auf dem Plan.

Das Angebot der Lernplattform Anton richtet sich an SuS ab der ersten Klasse. Neben Mathematik und Deutsch kann man auch Sachkunde und Musik üben. Das Angebot ist kostenlos und erfordert eine Anmeldung.

Ein weiteres Onlineangebot findet ihr bei schlaukopf.de. Hier kann man Auswählen zwischen Grund-, Haupt-, Real-, Gesamtschule und Gymnasium. Die Plattform ist ebenfalls kostenfrei. Hier ist es möglich mit mehr als 80.000 interaktiven Fragen zu lernen. Lösungen und Lernfortschritt werden sowohl direkt angezeigt als auch gespeichert.

In einem ausführlichen Test zu Lernportalen für Schüler im Jahr 2018 durch die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH, kurz DtGV, wurde schulminator.com als beste kostenlose Lernplattform in Deutschland ausgezeichnet. Deutsch, Mathematik und Englisch kann hier mit Hilfe von Videos und interaktiven Übungen augiebig gelernt werden, egal ob ihr junge oder schon etwas ältere Schüler/-innen seid.

Und dann ist da ja auch noch Youtube. Hier gibt es eine riesige Auswahl an verschiedenen Kanälen und somit bene auch die Möglichkeit durch Lern-, Nachilfe- und Erklärvideos zu Hause sein Wissen für die Schule zu erweitern. Hier möchten wir auf die von funk (Content-Netzwerk von ARD und ZDF, das Online-Inhalte für 14- bis 29-Jährige bietet) ins Leben gerufenen musstewissen-Kanäle hinweisen.

musstewissen Deutsch
musstewissen Mathe
musstewissen Physik
musstewissen Chemie

Wir hoffen, dass ihr mit den vorgestellten Möglichkeiten etwas Abwechslung in euren Lernalltag zu Hause bringen könnt und hoffen auch, dass wir euch damit ein wenig helfen konntet. Falls ihr Fragen, Anregungen oder Feedback habt, dann meldet euch bei uns.

Zum Schluss noch der Hinweis, dass die hier vorgestellten Onlineangebote nicht den Lehrplan und die intensive Arbeit der Lehrer/-innen und Pädagogen/-innen ersetzt. Vielmerh ist es als Erweiterung im Lernalltag zu betrachten.

Liebe Grüße ausm Filmstudio – bleibt gesund und gebt aufeinander acht.

Kooperation zwischen Stadtbibliotheken.

Wir sind für Sie da.

Dank einer Kooperation zwischen den Bibliotheken in Wismar und Grevesmühlen können sich alle Nutzer der Stadtbibliothek Grevesmühlen schnell und ohne großen bürokratischen Aufwand in der Stadtbibliothek Wismar anmelden und für ein halbes Jahr die Onleihe nutzen.

Rufen Sie einfach in der Stadtbibliothek Wismar von Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr unter 03841 – 251 4020 an oder schreiben Sie eine Email an stadtbibliothek@wismar.de, um sich eMedien auf Ihr Endgerät (eBook-Reader, Tablet, Smartphone, PC) auszuleihen und zu lesen. Die Benutzungsgebühr wird von der Stadt Grevesmühlen übernommen. Das Nutzerkonto läuft nach Ablauf der Frist automatisch aus. Weitere Informationen dazu finden Sie unter https://stadtbibliothek.wismar.de.

Leser und Leserinnen die Bücher und andere Medien zu Hause haben, müssen sich momentan keine Gedanken um die Rückgabe machen. Das Rückgabedatum der ausgeliehenen Medien wird von den MitarbeiterInnen automatisch verlängert.

Für Ihre Stadtbibliothek Grevesmühlen,
Ulrike Gagzow-Schultheiß

Pressemitteilung der Stadtbibliothek Grevesmühlen vom 31. März 2020.

Internet-ABC mit Spezial für Kids, Lehrkräfte & Eltern.

Heute möchten wir auf die Internetseite des Internet-ABC aufmerksam machen, die aus aktuellem Anlass ein Spezial zum Thema „Corona“ und „Lernen zuhause“ aufbereitet und online gestellt hat.

Für die Kids wurden hilfreiche Links zusammengetragen, bei denen sie sich sicher und kindgerecht zum Thema „Corona“ und verwandte Themen wie „Hamsterkäufe“ und „Fake-News“ informieren können. Außerdem möchte man mit einer Umfrage und einem Forum den Kindern die Möglichkeit geben, sich zum Thema „Lernen zuhause“ auszutauschen – selbstverständlich moderiert und begleitet durch die Internet-ABC Redaktion.

Kinder: www.internet-abc.de/corona-schule-lernen

Für die Lehrkräfte wurden die wichtigsten Angebote aus dem Internet-ABC zusammengestellt, mit denen Kinder auch selbstständig (oder durch Begleitung der Eltern) das Internet erkunden können. Diese Linksammlung steht auch als PDF auf der Plattform zum Download zur Verfügung oder direkt hier (öffnen durch klicken oder die Datei auf PC/ Laptop speichern, dann mit der rechte Maustaste auf den Link klicken und dann ‚Ziel speichern unter‚ wählen).

Lehrer: www.internet-abc.de/corona-homeschooling

Darüber hinaus erhalten Eltern auf ihrem Protalbereich Informationen zu den Lernmodulen sowie Hinweise zu unserer Lernsoftware- und Spieletippsdatenbank.

Eltern: www.internet-abc.de/corona-zuhause  

Wichtig zu wissen ist, dass die derzeitige technische aktualisierung dazu führt, dass am 28. + 29.03. das Internet-ABC in einen Wartungsmodus gehen und spätestens wieder ab dem 30.03. im Laufe des Tages erreichbar sein wird. Wir hoffen aber, dass der Umzug und die Umstellung nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen werden.

Die Inhalte wurden der Pressemitteilung des Internet-ABC e. V. vom 24. März 2020 entnommen.

Informationen zu Erreichbarkeit.

Gemäß dem 10-Punkte-Programm der Landesregierung und der Landräte zur Bewältigung der aktuellen Pandemie hat der Bürgermeister der Stadt Grevesmühlen in Abstimmung mit dem Amt Grevesmühlen-Land folgendes festgelegt:

Neben dem im 10-Punkte-Programm aufgeführten Einrichtungen und Veranstaltungs-orten müssen Dorfgemeinschaftshäuser, Jugendclubs und Sportstätten bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Wir bitten um euer Verständnis, dass aus diesem Grund sowohl das Kinder- und Jugendfilmstudio Grevesmühlen, die Jugendclubs in Upahl und Testorf-Steinfort als auch die Schlossremise in Plüschow aktuell geschlossen sind. Dennoch bleiben wir für euch erreichbar. Wenn ihr also reden möchtet, Hilfe benötigt, anderweitig Fragen und/oder Anliegen habt, dann könnt ihr uns sehr gern von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 8 und 17 Uhr unter der Telefonnummer

03 88 1 – 22 03

anrufen. Solltet ihr lieber eine Email schreiben wollen, dann sendet diese an info@grevesmuehlen-tv.de – wir werden zeitnah antworten.

Weiterhin ist unsere liebe Kollegin Katrin Heinze (Jugendclub Upahl / Jugendclub Testorf-Steinfort / Schlossremise Plüschow) ebenfalls für euch – zu den oben genannten Zeiten – unter der Mobilfunknummer

0160 – 922 050 61

erreichbar. Auch mit ihr könnt ihr in Ruhe reden, wenn ihr ein wichtiges Anliegen und/oder Fragen habt. Außerdem bietet sie euch Hilfe bei folgenden Theman an:

– allgemeine Nachfragen/ Beratungen
– Hausaufgaben
– Bewerbungen/ Bewerbungsschreiben
– Computerarbeiten
– Gesundheits- und Ernährungstipps

Wir möchten auch in diesen Zeiten für euch da und vertrauensvoller Ansprechpartner sein. Sobald wir wieder geöffnet haben, werden wir dies bekannt geben. Bis dahin wünschen wir euch allen eine so angenehme Zeit wie nur möglich. Gebt aufeinander acht und bleibt gesund.

Liebe Grüße von Andreas & Jan – euer Team des Filmstudios 🙂

Wichtige Informationen.

Wir vom Kinder- und Jugendfilmstudio Grevesmühlen möchten euch darüber informieren, dass in Anbetracht der aktuellen Situation die momentan stattfindenden Gruppenarbeiten bis zum 3. April 2020 eingestellt werden. Nach den Osterferien, so Stand heute, werden wir die AGs normal fortführen. Damit folgen wir dem Beschluss der Landesregierung und werden somit dem öffentlichen Interesse nach größtmöglicher gesundheitlicher Sicherheit gerecht.

Wir bedauern diese Entwicklung, aber hoffen auf Verständnis. Wir freuen uns jetzt schon, wenn es dann endlich wieder heißt:

„Klappe! … uuund: Action!“

Wir wünschen euch allen erholsame und ruhige Tage/ Wochen im Kreis eurer Liebsten. Gebt bitte aufeinander acht.


UPDATE (14. April 2020):
Die Osterferien sind vorbei und die Maßnahmen wegen der Corona-Krise haben sich seit der Veröffentlichung des Blogbeitrags geändert/ verschärft. Somit finden die Gruppenarbeiten an den Filmporjekten weiterhin nicht statt. Alle Informationen zur Erreichbarkeit findet ihr hier.